„Wikingertage“ im AFM Oerlinghausen 2013

Am 14. und 15.09. waren in diesem Jahr die „Wikingertage“ im Archäologischen Freilichtmuseum Oerlinghausen.
Im letzten Jahr war das eine meiner liebsten Veranstaltungen, da das Gelände wunderschön, die Darsteller super und der Umgang miteinander sehr familiär war. Zudem merkte man, dass es die Museumsbesucher gewöhnt sind, dass es dort Mitmach-Aktionen gibt und man ganz viele Fragen stellen darf.
Wirklich interessierte Gäste sind einfach viel spaßiger als die „Vorbeiläufer“, die einen nur aus der Entfernung zootierähnlich und verschämt anschauen und dabei so weit entfernt bleiben, dass man fast auf einen Fernstecher wartet.

Obwohl uns die Veranstaltung im letzten Jahr so viel Spaß gemacht hat und wir auch gerne hätten wiederkommen dürfen, haben wir dieses Mal davon Abstand genommen. Einfach, weil ich, Frenja, im 9. Monat schwanger ein ziemliches Mobilitätshindernis bin und zudem mit den üblichen Zipperlein zu kämpfen habe, die dieser Status mit sich bringt. Sehr schade, aber nicht anders machbar.

Trotzdem haben wir es uns nicht nehmen lassen, zumindest als Tagesgäste, wenn auch in zivil, vorbeizuschauen. Es hatte am Vortag geregnet und das Gelände war teilweise doch sehr rutschig, was uns in der Entscheidung bestätigte, nicht hochschwanger dort aufzubauen. Ein Sturz wäre jetzt eher ungünstig.

Die Veranstaltung war so atmosphärisch wie beim letzten Mal. Die Modenschau moderiert durch Sylvia Crumbach wieder toll und für uns eine schöne Gelegenheit, uns von befreundeten Händlern und Darstellern bis zur kommenden Saison zu verabschieden. Für uns ist nun schon „Winter“ und die nächste Saison wird dank erwartetem Nachwuchs sicher sehr spannend für uns.

Eine witzige Kleinigkeit gab es dann doch noch. Und zwar nahm sich Arnulf das Veranstaltungsmagazin der „Wikingertage“ mit und klappte es in der Mitte auf.
Die dortige Doppelseite zierte ein uns bekanntes Gesicht: Meins!
Die Fotografie zeigt mich auf der Modenschau des Vorjahres, komplett in Gedanken vertieft. Hätte ich gewusst, dass ich so irgendwo abgedruckt würde, hätte ich meine Schürze vorher gebügelt!

IMG_4686 IMG_4687

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.